Saturday, January 14, 2012

I don't know how on earth will I ever know.

Es gibt eine neue Kategorie namens bloggers ask bloggers.
Es ist etwas passiert. Ich habe mich entschieden auf meinem Blog ausnahmsweise mal Bilder zu zeigen, die nicht meinem Urheberrecht unterliegen. Und zwar für meine neu ins Leben gerufene Kategorie bloggers ask bloggers!
Die Bilder dort unten zeigen also die Bilder von Antonia. Es sind verträumte Bilder, wahnsinnig schön kombinierte Outfits in einem superhübschen Körper und tolle Musiktips - die Rede ist von Sophia. Und zudem ein wirklich liebes, sympathisches Mädchen, über die ich mich als Leserin wahnsinnig freue. 
 

//a cute girl with beautiful outfits and sweet photographies - visit the blog of Antonia.
QUESTION to Antonia: Welche Dinge würdest du auf deinem Blog nicht zeigen? Und warum nicht?
<<Ich würde niemals bloggen über Dinge, von denen ich nicht vollkommen überzeugt bin.
Egal ob das jetzt ein Lippenstift ist oder ein Paar Schuhe, die gerade IN sind.
Ich finde es auch unnötig und etwas kindisch, Bilder von unzähligen, vernichteten Alkoholflaschen oder Zigarettenstummeln zu zeigen.
Denn für mich geht es beim Bloggen vor allem darum, die Schönheit des Alltäglichen festzuhalten und Inspiration zu sein.>>

3 comments:

  1. Du weißt, wie sehr ich deinen Blog liebe oder? Und der Kakao sieht so lecker aus, jetzt muss ich mir auch sofort einen machen ;* <3

    ReplyDelete
  2. Was ich an deinem Blog mag?
    Ich finde deinen Schreibstil einfach toll. Man liest deinen Blog gerne und überfliegt nicht einzelne Sätze, nur weil in ihnen kein Sinn enthalten ist. Bei dir ist es anders, man spürt dass du wirklich mit Leib und Seele dabei ist und deine Meinung vertrittst. Und auch deine Bilder schaue ich mir immer wieder gerne an, es sind nicht diese Standartbilder mit geschminkten Lippen und Haufen Glitzer, es sind Bilder mit einem tiefsinnigen Hintergrund. Genau das gefällt mir an deinem Blog so sehr, du bist eben anders und doch wunder-wunder-wunderschön. So. ;*

    ReplyDelete
  3. Hallo. :-)

    "Denn für mich geht es beim Bloggen vor allem darum, die Schönheit des Alltäglichen festzuhalten und Inspiration zu sein."

    Und genau das gelingt Dir sehr gut. Es ist immer wieder schön hier vorbei zu schauen. Mein nachträgliches Kompliment zum zweiten Bild im vorherigen Post. Das ist ganz toll geworden und ich schließe mich den Anderen an, der Fuchs ist besonders toll geworden. Aber sehr schön finde ich die Übergänge vom Kopf zu den Tieren.

    Weiter so. :-)

    Lg
    Lys (OvO)

    ReplyDelete